Bart trimmen

Published on Juli 30th, 2014

0

Was ist die richtige Länge für einen 3 Tage Bart?

Der 3 Tage Bart bezeichnet eine Form des sehr kurzen Bartes. Abweichend von seiner Bezeichnung muss dieser aber nicht die Länge von 3 Tagen Bartwachstum aufweisen. Auch Bärte mit einer Länge von 1 bis 10 Tagen werden gemeinhin als 3 Tage Bart bezeichnet.

Was macht einen 3 Tage Bart aus?

Bei einer durchschnittlichen Wachstumsgeschwindigkeit von 0,35 mm pro Tag und einer angenommenen Wuchsdauer von 3 Tagen ergäbe sich damit eine Länge von ca. 1 mm.

Da die tatsächliche Wuchsgeschwindigkeit von Männerbärten jedoch individuell von Person zu Person unterschiedlich ist, kann hier nur eine allgemeine Aussage getroffen werden.

Das Erscheinungsbild eines 3 Tage Bartes hängt zudem von der Farbe der Barthaare ab. Ein heller, blonder Bart kommt erst bei einer Mindestlänge von mehreren Tagen optisch zur Geltung. Die Barthaare eines dunkelhaarigen Mannes sind jedoch oft schon Stunden nach der Rasur wieder zu erkennen – manchmal sehr zum Leidwesen des Trägers.

Auch die Rasurtechnik spielt eine große Rolle welche Länge ein Bart nach 3 Tagen hat. Eine besonders gründliche Rasur ist oftmals porentief und entfernt auch tieferliegende Teile des Barthaares. Dadurch kann es einige Zeit dauern, bis der Bart wieder deutlich zu sehen ist.

3 Tage Bart Länge

Ein dunkler Bartschatten

Wie kann ich mir einen 3 Tage Bart rasieren?

Eine ausführliche Anleitung, wie du dir einen 3 Tage Bart in wenigen Schritten selber trimmen kannst, findest du in unserem Artikel „Einen 3 Tage Bart pflegen und trimmen“.

Welche Barttrimmer eignen sich für einen 3 Tage Bart?

Um einen 3 Tage Bart auf die richtige Länge zu bringen, sollte am besten ein elektrisch betriebener 3 Tage Bart Trimmer verwendet werden. Der Trimmer sollte auf kurze Schnittlängen konfigurierbar sein.

Stattdessen ist auch die Verwendung eines Kombisystems aus Nassrasierer und Trimmer möglich.

Welche Länge sollte mein 3 Tage Bart haben?

Die richtige Länge des 3 Tage Bartes hängt davon ab, welche Bartfrisur man gerne tragen möchte.

Da Barthaare an verschiedenen Stellen des Gesichts unterschiedlich schnell wachsen sollte, man sich als „Anfänger“ erstmal ein paar Tage gar nicht rasieren. Dadurch wird eine gleichmäßige Länge der Barthaare nach der Rasur garantiert.

Eine optimale Ausgangsbasis für einen schicken 3 Tage Bart ist eine Barthaarlänge von ca. 1 cm. So besteht zudem die Möglichkeit, verschiedene Arten und Stile zu testen.

Der Schatten

Länge: 0,4 mm

Die kürzeste Form des Bartes. Dieser Bart kommt nur bei dunklen Barthaaren optisch zur Geltung.

Der Klassiker

Länge: 1,5 mm

Die wohl geläufigste 3 Tage Bart Länge. Beliebt bei Kreativen, Rebellen und Workaholics auf der ganzen Welt.

Der Kurzurlauber

Länge: 3,5 mm

Ein Bart, der dazu führt, dass sein Träger gefragt wird, wo er denn im Urlaub gewesen sei.

Der Kurzbartträger

Länge: bis 5 mm

Von einem 3 Tage Bart kann bei dieser Länge wohl nicht mehr gesprochen werden. Der begriffliche Übergang ist jedoch fließend.

Die Wahl der richtigen Länge hängt stark von den eigenen Vorlieben ab. Das Durchprobieren der vier oben genannten Längen ist jedoch in der Regel ein risikoloses Unterfangen: Im Gegensatz zum Vollbartträger sind Missgeschicke in der Rasur innerhalb weniger Tage wieder „ausgewachsen“.

4.2
20


About the Author



Back to Top ↑